» Menü «

» Links «




» Zielgruppe «


Zielgruppe

 

Unser Angebot richtet sich an geistig oder körperlich behinderte und psychisch junge und erwachsene Menschen, sowie demenzerkrankte Personen die zeitlich begrenzt, oder für einen längeren Zeitraum nicht ohne Hilfe leben können.
 

Dazu zählen Personen:

  • die in einer bestehenden Partnerschaft leben

  • die in einem Haus mit Kindern unter 18 leben

  • die in einem Haus mit erwachsenen Kindern leben
     

Zuständigkeit
 

Der „ABD MG“ ist im Bereich des Betreuten Wohnens in Mönchengladbach, im Kreis Heinsberg, Viersen und Neuss tätig.


 

Vorraussetzungen

 

Die Vorraussetzungen für eine Betreuungsübernahme sind:

  • Bewilligung der Hilfeleistung durch den Kostenträger

  • Fachärztliche Behandlung, wobei der/die Facharzt/-ärztin einmal jährlich zur Vorlage beim Landschaftsverband Rheinland eine Bescheinigung über die Notwendigkeit des Betreuten Wohnens ausstellen muss.

  • Die bestehende oder zukünftige Wohnung muss mit einem funktionierenden Telefonanschluss versehen sein. Zumindest muss die Erreichbarkeit der/des zu Betreuenden gewährleistet sein.
     

 
Copyright ©2005. Alle Rechte vorbehalten.
Stand:  01. Januar 2010